Skip to main content

Typ SA

Produkt-Varianten

SA-L Arretierbarer Federriegel mit Platte (Knebel linksliegend)

Anwendung:

Federriegel werden eingesetzt, wenn der Arretierbolzen zeitweise nicht vorstehen darf. Durch Drehen des Knebels um 180° wird der Arretierbolzen eingezogen. Eine Rastkerbe bewirkt, dass der Knebel in dieser Stellung gehalten wird. Die angebrachte 2 mm dicke Blechplatte mit Hülsenüberstand 15 mm (optional nach kundenspezifischen Maß) sorgt für ein unkompliziertes Befestigen an gewünschter Stelle. Der Federriegel ist mit linker Griffstellung zur Platte befestigt.

 

 

In folgenden Ausführungen lieferbar:

↕ Hub Art.-Nr.:
8 14 SA0814L
10 10 SA1010L
10 14 SA1014L
12 14 SA1214L
15 14 SA1514L

Werkstoff:

  • Stahl (roh)
  • Stahl (verzinkt) - VZ
  • Edelstahl (1.4305) - V2A

 

Beispiel:

  • SA1014LV2A - Typ SA mit Bolzen-Ø 10mm, Hub 14mm, mit Platte links, komplett aus Edelstahl

SA-R Arretierbarer Federriegel mit Platte (Knebel rechtsliegend)

Anwendung:

Federriegel werden eingesetzt, wenn der Arretierbolzen zeitweise nicht vorstehen darf. Durch Drehen des Knebels um 180° wird der Arretierbolzen eingezogen. Eine Rastkerbe bewirkt, dass der Knebel in dieser Stellung gehalten wird. Die angebrachte 2 mm dicke Blechplatte mit Hülsenüberstand 15 mm (optional nach kundenspezifischen Maß) sorgt für ein unkompliziertes Befestigen an gewünschter Stelle. Der Federriegel ist mit rechter Griffstellung zur Platte befestigt.

 

 

 

In folgenden Ausführungen lieferbar:

↕ Hub Art.-Nr.:
8 14 SA0814R
10 10 SA1010R
10 14 SA1014R
12 14 SA1214R
15 14 SA1514R

Werkstoff:

  • Stahl (roh)
  • Stahl (verzinkt) - VZ
  • Edelstahl (1.4305) - V2A

 

Beispiel:

  • SA1014RV2A - Typ SA mit Bolzen-Ø 10mm, Hub 14mm, mit Platte recht, komplett aus Edelstahl